Urteile – Recht – Entscheidungen – Blog

  • Kategorien

  • Schlagwörter

  • RSS Feed einbinden

    Rechtsurteile auf Ihrer Webseite?
    - Kein Problem. Nutzen Sie unseren kostenlosen RSS-Feed und binden Sie unsere Beiträge in Ihre Seite ein.

    RSS Feed: www.rechtsurteile.com/feed

Archiv für die 'Luftrecht' Kategorie

Ab wann darf ich Flugbetriebsleiter / Fachbereichsleiter Flugbetrieb in einem Luftfahrtunternehmen werden?

12.03.12 (Allgemein, Luftrecht)

Häufig wird gefragt, ab wann man verantwortlicher Betriebsleiter, Fachbereichsleiter oder Leiter des Quality / Qualitätssystems in einem Luftfahrtunternehmen sein darf. Dieses ist in einer NFL geregelt, nämlich der NFL II 18/11. Im Wesentlichen muss man Kenntnisse über die zugrunde liegenden EU-Verordnungen, die Betriebshandbücher des eigenen Unternehmens und die zugrunde liegenden weiteren Rechtsvorschriften haben und darüber […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Berufspiloten über 60 Jahre dürfen in Deutschland weiterfliegen!

02.03.12 (Allgemein, Luftrecht)

Das LBA bzw. die Bundesregierung haben sich maßgeblich für Berufspiloten über 60 Jahren eingesetzt: Die Verordnung (EU) Nr. 1178/2011; Anhang 1 FCL.065 regelt, dass Piloten über 60 nur noch mit einem qualifizierten Co-Piloten oder als qualifizierter Co-Pilot tätig werden dürfen. Dies hat fatale Folgen für Piloten, die in einem Ein-Mann-Cockpit tätig werden – beispielsweise Piloten […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Ärger beim SAFA-Check? Willkür beim Ramp-Check – welches Rechtsmittel?

16.01.12 (Allgemein, Luftrecht)

Immer wieder kommt es bei SAFA-Checks zu Streitereien und Rechtsstreitigkeiten. Gerade nicht-französische Luftfahrtunternehmen, die einen innerfranzösichen Flug unternehmen, werden fast sicher einem SAFA-Check unterzogen. Es ist ein offenes Geheimnis, dass hier über den SAFA-Check Protektion betrieben wird. Der SAFA-Check hat entweder keine „Findings“ oder „Findings“ unterschiedlicher, sich dramatisierender Stufen.

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Das Verbot für Verkehrspiloten, über das vollendete 60. Lebensjahr hinaus ihrer Tätigkeit nachzugehen, stellt eine Diskriminierung wegen des Alters dar.

15.12.11 (Allgemein, Luftrecht)

Der Europäische Gerichtshof hat in einem Urteil vom 13. September 2011 festgestellt, dass das Verbot für Verkehrspiloten oder Berufspiloten, nach Vollendung ihres 60. Lebensjahres tätig zu werden, rechtswidrig ist und die Piloten in ihren Rechten verletzt. Es stellt nämlich eine Altersdiskriminierung dar. Im konkreten Fall hatte der Tarifvertrag der Deutschen Lufthansa AG eine Regelung festgelegt, […]

Weiterlesen »

Keine Kommentare »

Seiten: vorherige 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 ... 22 23 24 nächste